seisofrei-lebenskunst

Erlebtes & Belebendes

Schlagwort: Neroli

Die Öle Neroli & Peppermint

Momentan erforsche ich intensiv die Wirkung ausgewählter ätherischer Öle von doTERRA.

Neroli, das aus den Blüten der Bitterorange gewonnene Öl, riecht himmlisch – blumig, zitronig, frisch. Ich nutze es immer wieder als Parfum – doTERRA bietet es als RollOn an, bereits verdünnt mit fraktioniertem Kokosöl – oder in Momenten, in denen ich mir eine Extraporton Selbstliebe schenken möchte. Das Öl ummantelt mich freundlich und gleichzeitig stärkend. Es ist für sein beruhigendes, erhebendes Aroma bekannt, stellt Entspannung her und kann das geistige und emotionale Wohlbefinden fördern.
Die vergangenen Urlaubstage waren wunderschön. Gleichzeitig habe ich einiges verarbeiten und integrieren müssen, da ich mich wieder ein Stück weit aus meiner comfort zone entfernt habe. Auch hier hilft mir Neroli, um immer wieder bei mir anzukommen.

Peppermint, als RollOn oder auch unverdünnt erhältlich, macht mich wach, präsent, “auf”. Es hilft mir an Tagen, an denen ich Kopfweh habe oder mich müde fühle. Selbst mein Mann nutzt es gerne. Vorhin im Zug hat es uns beide dabei unterstützt, wieder munter zu werden, die “enge” lange Fahrt gut erträglich zu machen.

Die Öle haben tatsächlich mein Leben verändert.
Gerne unterstütze ich dich dabei, deine dir dienlichen Öle zu finden und auch zu bestellen. Schreib mich an, wenn du magst!

*Werbung ohne Auftrag

Öle während der Januar-Durststrecke

Ich erlebe diese Wochen auch ein Stück als Durststrecke – arbeits- & wettermäßig bedingt und auch dadurch, dass ich noch andere Baustellen zu beackern habe. Gerade jetzt helfen mir meine ätherischen Öle, dennoch aufgerichtet, bewusst und mit Freude durch den Tag zu gehen.

Citrusdüfte wie Grapefruit erheben mich und meine Stimmung, Neroli (Orangenblüte) ummantelt mich sehr liebevoll – ich spüre meine Liebe und kann auch Konflikten besser begegnen. Myrrhe schenkt mir mütterliche Geborgenheit und Weichheit.

Muskatellersalbei (Clary Sage) –  auch ein sehr weibliches, kraftvolles Öl, das Öl „für Klarheit und Vision“ – gibt mir Kraft, lässt mich vertrauen, gerade an Tagen, an denen ich meinen inneren Kompass verliere.

Vetiver schenkt mir tiefe Erdung  und Zentrierung – wunderbar  auch vor’m Schlafengehen, um wirklich abzutauchen und Kraft für den Tag zu sammeln.

Fenchel ist zurzeit mein absoluter Liebling: Geistig-seelisch hilft er mir, meiner inneren Stimme zu vertrauen und Verantwortung für meine Entscheidungen zu übernehmen. Fenchel unterstützt auch, die Zeichen des Körpers zu beachten (Wann ist es genug (Sättigung)? Bin ich erschöpft und brauche ich eine Pause?).

Zypresse, das „Öl des Flusses“, hilft mir, vertrauensvoll ins Leben zu treten, mich hinzugeben, nichts festhalten zu wollen.

Ich wähle die Öle sehr intuitiv und beschäftige mich manchmal auch über mehrere Tage intensiv mit einem Öl, um dessen Tiefe und Seele wirklich zu erfassen. Jedes Öl enthält die Lebenskraft, Schwingung und das Kraftfeld der Pflanze, aus der es gewonnen wird, in konzentrierter Form. Diese feinstofflichen Energien und Schwingungen wirken sich entsprechend auf unsere eigenen feinstofflichen Energiezentren und –körper  aus.

Wer mehr über die Öle von doTERRA wissen möchte oder selbst Öle kaufen will, kann mich sehr gerne kontaktieren.

*Werbung ohne Auftrag

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén