seisofrei-lebenskunst

Erlebtes & Belebendes

Schlagwort: munter

Energiespender Zitronenöl

Das Öl der Zitrone, aus Zitronenschalen kaltgepresst, ist bei mir dieser Tage im Dauereinsatz:
Ich liebe das frische, reine, süße Aroma. Zitronenöl ist ein großer Energiespender, macht mich wach und munter: Es schärft meinen Fokus und nimmt geistige Schleier von mir, wenn ich mich müde und benebelt fühle. Dank im Raum vernebelten Zitronenöls – alternativ einen Tropfen auf den Puls geben – komme ich ins Tun, was mir dieser Tage oft schwer fällt.
Ätherisches Zitronenöl ist ph-neutral und daher nicht säurehaltig. Mittlerweile habe ich mein morgendliches Zitronenwasser (lauwarmes Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone) mit dem Öl von doTERRA ersetzt (1-2 Tropfen auf ein 0,4l Glas Wasser). Es schmeckt auch sehr lecker, wie ich finde. Außerdem heißt es, dass das aus den Schalen kaltgepresste Öl besser vom Körper absorbiert werden kann als Zitronensaft. Letzterer hat den Nachteil, dass Fruchtsäure den Zahnschmelz angreift.
Ein weiterer Vorteil des Zitronenöls ist, dass Zitronenöl 68 % D-Limonen enthält: ein starkes Antioxidant, welches u.a. dafür sorgt, dass die Leber von Giftstoffen gereinigt wird. Bei Halsweh kannst du einen Tropfen Zitronenöl auf einen Teelöffel Honig geben.
Diese Empfehlung gilt nur für reine ätherische Öle therapeutischer Qualität.
*Werbung ohne Auftrag

Die Öle Neroli & Peppermint

Momentan erforsche ich intensiv die Wirkung ausgewählter ätherischer Öle von doTERRA.

Neroli, das aus den Blüten der Bitterorange gewonnene Öl, riecht himmlisch – blumig, zitronig, frisch. Ich nutze es immer wieder als Parfum – doTERRA bietet es als RollOn an, bereits verdünnt mit fraktioniertem Kokosöl – oder in Momenten, in denen ich mir eine Extraporton Selbstliebe schenken möchte. Das Öl ummantelt mich freundlich und gleichzeitig stärkend. Es ist für sein beruhigendes, erhebendes Aroma bekannt, stellt Entspannung her und kann das geistige und emotionale Wohlbefinden fördern.
Die vergangenen Urlaubstage waren wunderschön. Gleichzeitig habe ich einiges verarbeiten und integrieren müssen, da ich mich wieder ein Stück weit aus meiner comfort zone entfernt habe. Auch hier hilft mir Neroli, um immer wieder bei mir anzukommen.

Peppermint, als RollOn oder auch unverdünnt erhältlich, macht mich wach, präsent, “auf”. Es hilft mir an Tagen, an denen ich Kopfweh habe oder mich müde fühle. Selbst mein Mann nutzt es gerne. Vorhin im Zug hat es uns beide dabei unterstützt, wieder munter zu werden, die “enge” lange Fahrt gut erträglich zu machen.

Die Öle haben tatsächlich mein Leben verändert.
Gerne unterstütze ich dich dabei, deine dir dienlichen Öle zu finden und auch zu bestellen. Schreib mich an, wenn du magst!

*Werbung ohne Auftrag

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén